Ein Ausschnitt aus dem Jahresbericht 1965, geschrieben von Rudolf Wälchli, dem damaligen amtierenden Präsidenten.

Als OK-Präsident wurde unser Mitgründer Gottfried Küenzi gewählt. Gottfried Küenzi hat es verstanden die viele Arbeit vortrefflich zu bewältigen. Etwas mehr Sorge bereitete uns die Festschrift. Es fanden sich aber auch da ehemalige Turner, welche die Schrift zusammenstellten. Im überfüllten Brauereisaal fand am Samstag den 28. August 1965 ein gemütliches Unterhaltungsprogramm statt. Am Sonntag nahm das Fest mit vielen Delegationen seinen Lauf, und wir durften viele schöne Geschenke entgegen nehmen. Zum Ausklang spielte die Kappelle Schulthess lüpfige Tanzmusik und der Turnverein darf auf ein gelungenes Fest zurückblicken.

Gründungsmitglieder