Bis 1996 war die Turnerreise fester Bestandteil des Jahresprogramms. Jedes Jahr machte sich die Turnerschar in die Berge auf und verbrachte ein geselliges Wochenende. 2006 wurde die Turnerreise dann wieder ins Leben gerufen. Seither geht es wieder jedes Jahr gemeinsam in die Berge.

 

Am Samstagmorgen, 27. Juli 2019, pünktlich um Viertel vor acht konnte unser Reiseleiter Marc Sommer die elf Turnerkollegen zur diesjährigen Turnerreise begrüssen. Für einmal wählte er eine Wanderroute in unserer Region.