Korbball - eine kleine Einführung

Korbball erfordert vor allem Freude am Team- und Ballsport. Die Trainingsstunden beinhalten nebst dem Korballspielen auch Übungen in den Bereichen Ausdauer, Ball- und Geschicklichkeitsübungen, Spieltechniken und Ausdauer. Korbball wird im Sommer meist auf dem Rasen mit sechs Spielern und im Winter in der Halle mit fünf Spielern pro Mannschaft gespielt.

Trainingszeiten:

3.-5. Klasse, Freitag (18.00 - 19.00 Uhr Turnhalle Neumatt)
Leiter: Fredy Leuenberger

6.-9. Klasse, Dienstag / Freitag (19.00 - 20.00 Uhr Turnhalle Neumatt)
Leiter: Fredy Leuenberger & Roman Schürch

Mini Korbball Reglement - Stand 2007


News aus der Korbballmeisterschaft:

Auch dieses Jahr haben sich beide Teams für die Schweizermeisterschaft qualifiziert und reisten mit Ambitionen ins Seeland. Das U14 Team von Coach Fredi Leuenberger zog ungeschlagen in die Halbfinals und gewann schlussendlich Bronze. Für das gemeinsame U16 Team mit Menznau reichte es nicht ganz für die Halbfinals, erreichte aber mit dem 5.Schlussrang dennoch eine gute Platzierung.

Am Samstag, 25.05.2019 fand die Jugend Kantonalmeisterschaft der U14 & U16 in Madiswil statt. Nachdem die 1.Runde wegen Regen und Wintertemperaturen abgesagt wurde, musste die Entscheidung um Startplätze für die Schweizermeisterschaft an diesem Tag fallen. Es wurde eine einfache Runde, jeder gegen jeden gespielt.

Auch dieses Jahr konnten sich beide Jugend-Teams für die SM qualifizieren. Diese findet am Sonntag 1. September (Ersatzdatum 8. Sept.) in Müntschemier statt.