Korbball - eine kleine Einführung

Korbball erfordert vor allem Freude am Team- und Ballsport. Die Trainingsstunden beinhalten nebst dem Korballspielen auch Übungen in den Bereichen Ausdauer, Ball- und Geschicklichkeitsübungen, Spieltechniken und Ausdauer. Korbball wird im Sommer meist auf dem Rasen mit sechs Spielern und im Winter in der Halle mit fünf Spielern pro Mannschaft gespielt.

Trainingszeiten:

3.-5. Klasse, Freitag (18.00 - 19.00 Uhr Turnhalle Neumatt)
Leiter: Fredy Leuenberger

6.-9. Klasse, Dienstag / Freitag (19.00 - 20.00 Uhr Turnhalle Neumatt)
Leiter: Fredy Leuenberger & Roman Schürch

Mini Korbball Reglement - Stand 2007


News aus der Korbballmeisterschaft:

Korbball- Jugi U14 218/19, mit Fredy Leuenberger

Korbball- Jugi U16 2018/19, mit Roman Schürch

Am 17. November startet die Jugendriege mit der Korbball Wintermeisterschaft 2018/19 mit einer kleinen aber dennoch grossen Änderung.

Die Anzahl der teilnehmenden Mannschaften in den einzelnen Verbänden ist in den vergangenen Jahren deutlich zurückgegangen. Nach diversen Gesprächen unter den Fachgruppen Spiele der Turnverbände Bern Mittelland, Bern Seeland und Bern Oberaargau-Emmental wurde deshalb entschieden, dass im Winter 2018/2019 die Hallenkorbball-Meisterschaft bei den Knaben wie bei den Mädchen erstmals gemeinsam durchgeführt wird.

1. Runde, Samstag 17. November 2018 in Utzenstorf ab 13Uhr

2. Runde, Samstag 15. Dezember 2018 in Neuenegg ab 13Uhr

3. Runde (Schlussrunde), Samstag 12. Januar 2019 in Langnau i.E. ab 13Uhr

Jugi U14 & U16 Korbball Wintermeisterschaft 2018/19 Link zum Spielplan und Rangliste.